20. Juni 2011

Macarons mit Vanille-Kokos-Füllung


Heute präsentiere ich Euch den letzten Teil meines Diner en Blanc-Menüs. Das Dessert fehlt ja noch und ich muss sagen, das war kulinarisch der absolute Höhepunkt an diesem Abend. 
Bei verschiedenen Blogs hatte ich die Macarons schon gesehen und wollte sie schon lange mal ausprobieren. Und weil sie so schön zu der Veranstaltung passen, habe ich mir gedacht, dass ich sie als Dessert zubereiten werde. Ich habe Macarons zuvor noch nie gegessen und war daher super gespannt, wie diese Leckerei wohl schmecken würde. Ich bin nicht enttäuscht worden, Macarons sind wahrlich ein Gedicht für den Gaumen. Trés délicieux -  J'adore macarons!


Das Rezept für die Macarons findet Ihr bei Aurélie von Aux délices d'Aurélie. Hier findet Ihr auch eine Videoanleitung, ziemlich praktisch, wenn man das noch nie gemacht hat. Und die Vanille-Kokos-Füllung habe ich bei Stefanie von Ohhh… Mhhh... gefunden. Sie hat auch noch weitere Füllungen zu ihrem Rezept mit angegeben. Ich werde da bestimmt noch weitere Füllungen von ausprobieren.







Bon Appetit!
Eure Elly

Kommentare:

  1. Oh, die sehen wundervoll aus, deine Macarons! Ich esse sie ja für meine Leben gerne, aber selber habe ich mich noch nicht rangewagt...

    Großes Kompliment!

    Und nun werde ich noch ein weilchen auf deinem schönen Blog stöbern...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Total süß! Passt wirklich wunderbar zum weißen Dinner :)

    AntwortenLöschen
  3. wow, die sehen suuuuuuuuuuuuuuper aus!!! :)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  4. macarons sind wirklich traumhaft lecker! als ich sie zum ersten mal gegessen habe, war ich leicht enttäuscht (und das war in einem teuren café), dann hab ich wieder welche beim mccafé gegessen und dort waren sie sooo gut - ich kann dir die nur empfehlen, falls du mal nicht selber welche backen willst :D

    aber deine werde ich mal ausprobieren zu machen, die schaun richtig gut aus :D

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen soooooooooo toll und lecker aus :-)

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  6. sehen die LECKER aus und so schöne Bilder, glg Anja

    AntwortenLöschen