16. Februar 2011

Meine Felidae

Kida Chausette
Eigentlich ist es an fast jedem Morgen das gleiche Spiel. Etwa eine Minute nachdem der Wecker geklingelt hat – man dreht sich ja nochmal um, nur noch 5 Minuten schlummern... – da dringt ein brummendes Geräusch an mein Ohr, gefolgt von einem „Mauz!“.

Ich mache die Augen auf und es starren mich zwei große Kulleraugen erwartungsvoll an. Da sitzt meine Fellnase an der Bettkante und erwartet, dass Ihr Frauchen endlich (der Wecker hat ja schließlich schon vor Ewigkeiten geklingelt) das warme, kuschelige Bett verlässt.
Die kleine Socke :)

Es gibt ja schließlich viel zu tun und dafür braucht man Energie, also Futter. Ich stehe also auf und gebendem Raubtier sein Fressen. Nach einem ausgiebigen Besuch auf dem Balkon – bei jedem Wetter, egal wie kalt – macht sie es sich  dann auf dem Sofa bequem und schläft den ganzen Tag.

Meine Fellnase trägt den Namen "Kida Chaussette". Sie ist ein Wirbelwind, schläft am liebsten in Pappkartons und sie ist eine totale Kuschelnase.

Kida Chausette
Lasst es Euch gut gehen!
Eure Elly

Kommentare:

  1. Ich nochmal :) Süüüüüüüss deine Kleine! Wir haben auch zwei kleine Fellknäule, die fangen jedoch schon vor dem Wecker an zu mauzen!
    Liebste Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  2. Ach Gott, ist die Süß! Sowas ähnlich bekommen unsere beiden auch hin. Meist sitzen sie uns dann genau vor der Nase oder stupsen uns sogar mit der selbigen an. Aber Schnurris sind auch so süß, denen kann man nicht böse sein ;)
    Knuddel, Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ist die so goldig ;o) ... ja das Spiel kenne Ich , doch der Wecker kommt erst garnicht zum klingeln ... sie ist schneller , ein lautes Miau ein Sprung auf´s Bett einmal quer über mich rüber , watschelwatschel über´s Kissen und mit der Nase & den Schnurrhaaren in mein Gesicht ;o)... mach schon steh auf ... Hunger ... schnell jetzt , also raus aus den Federn , ab in die Küche , sie bekommt ihren Willen , doch dann will Sie sofort in den Garten ... ein Rundgang ... auf´s Katzenklo ( Luftverpesst ;o( grrr ) und ab ins Zimmer meiner Tochter in die Kittyfanecke ;o)
    So ... sind sie unsre lieben Stubentiger ... Ich will sie nicht missen .

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen