8. Juni 2011

Mal eben 'ne Mini-Pizza...


Eigentlich könnte ich mich derzeit nur von Eis oder Obst ernähren, aber irgendwie hatte ich dann doch wieder Appetit auf etwas Richtiges und so gab es die Tage mal eine Mini-Pizza - ganz einfach und unkompliziert. Das Rezept für den Pizzateig und die Tomatensauce findet ihr hier. Dann den Teig einfach zu kleinen Pizzen ausrollen, mit Tomatensauce bestreichen und anschließend mit Mozarella, frischem Basilikum und Knoblauch belegen, Salz & Pfeffer und dann ab in den Backofen.


Guten Appetit!
Eure Elly

Kommentare:

  1. die minipizza
    den Teig habe ich mir aufgeschrieben
    die sehen so lecker aus diese kleinen ahhhh rein beiss am liebsten gleich bei dir *zwinker*

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Lecker! genau das richtige für uns! Danke für den rezeptlink, liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  3. Mmmhhh lecker, ich liebe Pizza!

    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  4. ja das könnt ich jetzt essen....oder heut abend ????
    lg mona

    AntwortenLöschen
  5. Super-Pizza. So richtig zum Reinbeißen..
    LG
    A.

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee..wird auf jedenfall mal nachgemacht..

    AntwortenLöschen