1. Januar 2013

Happy New Year 2013!


Ich hoffe, dass Ihr gestern alle einen bezaubernden Abend hattet und gut ins neue Jahr gekommen seid. Für mich blieb es in diesem Jahr sehr ruhig, da ich weiter meine Erkältung auskuriere, damit ich schnell wieder fit bin. Das Jahr 2012 war für mich ein recht ereignisreiches Jahr. Mein Blog feierte seinen ersten Geburtstag, ich habe das Laufen als Sport lieben gelernt, habe durch den Club der Töchter tolle neue Menschen kennengelernt, habe viele Dinge im Bereich Kochen & Backen ausprobiert und noch vieles, vieles mehr. Es war also ein gutes Jahr, aber das 2013 darf gerne noch besser werden und ich hoffe, dass Ihr mich weiterhin begleitet. Danke, dass Ihr da seid!

Das neue Jahr verlangt wie immer nach neuen Zielen und so habe auch ich ein wenig gegrübelt und mir überlegt, was ich mir für das kommende Jahr wünsche bzw. mir vornehmen möchte. 

-

Ich werde aktiver Laufen und die nächste Hürde - die 10 km - überwinden. Außerdem möchte ich Freunde motivieren, aktiver Sport zu treiben bzw. mit dem Laufen zu beginnen. Das macht in der Gruppe auch mehr Spaß und man kann sich gegenseitig motivieren.

-
Im Herbst steht ein langersehnter Besuch in Paris auf dem Plan - da freue ich mich schon so sehr drauf und kann es eigentlich gar nicht erwarten, dass es endlich los geht.

-

Ich werde eine Hochzeit planen - wenn das nicht mal ein schöner Vorsatz ist, oder?


Ich werde neue Dinge in der Küche ausprobieren, denn mein Liebster sagt öfters mal zu mir: "Du musst noch eine Ente entbeinen!" (Wer hier den Sinn nicht versteht, sollte sich unbedingt mal den Film "Julie & Julia" ansehen.) Außerdem möchte ich für meinen Blog ein oder mehrere wöchentliche/monatliche Themen erstellen - die Ideen sind jedoch noch in der Entstehung.

-


Was habt Ihr Euch für das Jahr 2013 vorgenommen?



Bonne Année 2013!
Eure Elly

Kommentare:

  1. Schöne Vorsätze - vor allem das mit dem Laufen finde ich gut. Etwas Ähnliches habe ich mir ja auch vorgenommen.
    Viel Erfolg für 2013 ;)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke meine Liebe für die netten Wünsche. Natürlich wünsche ich dir auch nur das Beste und dass du deine Ziele erreichst/Wünsche erfüllst. Übringens finde ich deine Ziele super, ich hätte auch gern jemand der in meiner Nähe wohnt der mit mir laufen (joggen) gehen würde, macht dann wirklich viel mehr Spaß. Eine Hochzeit planen? Das ist eine große Aufgabe würde gerne etwas über deine Ideen dazu hören.

    Liebe Grüße, Anita

    AntwortenLöschen
  3. Hey Elly,

    ein frohes, neues, gesunden und glückliches Jahr 2013 wünsche ich Dir. Hoffe Du bist gut reingekommen ? Hab ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, mich freut es wirklich sehr, dass Du mir beim neuen Layout / Header helfen willst, ich kenne mich nämlich überhaupt nicht damit aus, bzw. tue ich mich schwer damit. Ich gebe Dir mal meine Email Adresse, dann können wir über diesen Weg miteinander kommunizieren, Bilder tauschen etc.!

    Yvi3009@web.de

    Hab noch einen schönen Neujahrstag.
    GlG
    Yvi

    AntwortenLöschen
  4. Ach, und nach Paris will ich in diesem Jahr auch noch , besser, ich will es meinem Schatz zum Jahrestag im Juli schenken, für ein Wochenende :) Hoffe es klappt. Und dann auch im Sept.oder Oktober, also auch im Herbst :).
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elly,

    genau wie du habe ich 2012 auch das Laufen für mich entdeckt ... und bin mittlerweile richtig im Lauffieber. Daher will ich damit 2013 auch noch weitermachen.
    Dann auf ein fittes und was die Blogs angeht auch auf ein leckeres Jahr 2013!

    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elly, genau wie du, habe ich Silvester bei Fieber und Erkältung verbracht. Allerdings auch mit unseren Kindern bei "Pünktchen und Anton", Tiefkühlpizza und Feuerwerk vom Wohnzimmerfenster beobachten! Ein ganz anderes Silvester als mit Freunden also - aber trotzdem sehr schön!!! Also habe ich mir vorgenommen, aus allem das beste zu machen, gesund zu werden und auf meine Grenzen zu achten. Im vergangenen Jahr habe ich einiges erreicht (Ernährung umgestellt, meine Yogakurse etabliert, usw) - daher keine konkreten neuen Ziele! Dir wünsche ich ganz viel Erfolg mit deinem tollen Blog!!!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ich wünsch Dir vor allem beim Laufen viel Erfolg, weil ich Deine Begeisterung dafür sehr gut nachvollziehen kann. Wie wäre es mit einer Teilnahme am Aiport Run über 10k? Das war in 2012 mein erster 10k-Lauf und ganz ehrlich, es war einfach nur geil!
    Ich werde bestimmt dieses Jahr wieder dabei sein - wäre schön, Dich da zu sehen!

    AntwortenLöschen