17. Juli 2012

Lauf Elly, lauf!


Wie Elly zum Laufen kam: vor etwa 4 Wochen habe ich zufällig von einer in Berlin startenden Lauf-Kampagne erfahren. Diese Kampagne heißt "Club der Töchter", wird von Nike gesponsert und soll junge Frauen zum Laufen bewegen. Innerhalb dieser Aktion gibt es Botschafterinnen, die andere Frauen dazu motivieren sollen mit dem Laufen zu beginnen. Ich war anfangs eher skeptisch, weil ich mich bisher nicht fürs Joggen begeistern konnte, aber die Idee hinter dem Projekt gefiel mir und so habe ich mich beim Kick-Off-Run, der Startaktion dieser Kampagne, dann davon überzeugen lassen, dass ich das mit dem Laufen mal versuchen will.

Pictures by Club der Töchter



Es geht darum in der Gruppe zu laufen, Spaß dabei zu haben und natürlich um fit zu werden bzw. es zu bleiben. In den letzten 3 Wochen war ich fleißig bei den Trainingseinheiten, wo sich die Botschafterin mit den "Töchtern" trifft und gelaufen wird - immer im Tempo der langsamsten Läuferin - denn es geht ums Durchhalten. Nach und nach wird man besser, man läuft schneller und schafft mehr Kilometer. Dazu kommen verschiedene Veranstaltungen und Lauftreffs mit allen Botschafterinnen und Töchtern. Nächste Woche gibt es exklusive Trainingseinheiten mit einem Profi-Trainer - ich bin gespannt. Für mich heißt es nun fleißig weiter laufen, denn am 4.8. bestreite ich meinen ersten Lauf bei der Vattenfall City Nacht. Informationen findet Ihr bei Facebook unter "Club der Töchter" - soweit ich weiß, findet das auch in anderen Städten statt. Wer aus Berlin ist, kann noch mitmachen - meldet Euch bei mir oder in der Facebook-Gruppe "Club der Töchter Berlin". Das Shirt kann man sich übrigens nur erlaufen und gilt sozusagen als Mitgliedskarte für den Club der Töchter. Also Laufschuhe an und los - Töchter lauft!

Picture by Club der Töchter


Lauft mit!
Eure Elly

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Aktion :)
    Schade, dass es hier sowas nicht gibt.

    AntwortenLöschen
  2. wow, das klingt cool. hab mich gleich mal bei Facebook in der Gruppe angemeldet. Bei der City Nacht bin ich übrigens auch dabei - hoffentlich wird es dieses Jahr trockner, letztes Jahr hat es durchgängig in Strömen geregnet.
    Hast Du Dich für 5 oder für 10 km angemeldet?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadi,
    ich laufe erstmal die 5km, bin ja noch Laufanfängerin. Sei so lieb und melde Dich mal per Email bei mir ;)

    Liebe Grüße
    Elly

    AntwortenLöschen
  4. Großartige Initiative! - Zum Glück gibt es ja überall Lauftreffs, denen man sich anschließen kann. Gemeinsam macht das Laufen einfach viel mehr Spaß.

    AntwortenLöschen
  5. Hey, tolle Seite. Ich habe auch mit dem Laufen angefangen, weil ich ständig Rückenschmerzen
    hatte. Durch das Joggen habe ich keine Schmerzen mehr und zudem meine
    Fitness verbessert. Toller Sport!

    AntwortenLöschen