28. März 2012

Der Märzputz & Pfannkuchen-Wraps mit Thunfisch


Hallo Ihr Lieben, ich werde derzeit vom Chaos beherrscht. Zum einen habe ich mich dazu durchgerungen den Blog-Bearbeitungsbereich auf das neue Layout umzustellen (was ja ab April eh für alle umgestellt wird) und nun blicke ich hier nicht mehr durch. Da muss ich mich erst mal ganz neu zurechtfinden. Momentan ist es auch eine Katastrophe Bilder hochzuladen, entweder klappt es gar nicht oder es dauert ewig. Außerdem habe ich die letzten Tage dem Märzputz ein wenig unter die Arme gegriffen und mit dem Frühjahrsputz bzw. einer Frühjahrs-Entrümplung begonnen


Passend dazu bekam ich bei Joanna von Liebesbotschaft in ihren Posts hier und hier nochmal eine Portion Motivation nicht mittendrin aufzugeben. Zum Kochen bin da nicht wirklich gekommen, aber ein kleines Blitzrezept ist dann doch entstanden. Gefüllte Pfannkuchen-Wraps mit Thunfisch und scharfen Zwiebeln, die Pfannkuchenwraps könnt Ihr aber natürlich auch ganz nach Eurem Geschmack füllen. Wer kein Pfannkuchenrezept hat, kann das hier nehmen. Meine Pfannkuchenwraps waren mit Thunfisch aus der Dose, Zwiebeln, die ich mit Chiliflocken gewürzt und angebraten habe und Gewürzen wie Oregano und Majoran, gefüllt. Dazu noch eine Prise Salz und Pfeffer, Pfannkuchen samt Füllung aufrollen und fertig ist der schnelle Mittagssnack. 



So, nun muss ich aber wieder los - weiter dem Märzputz helfen.


Liebste Gruesse!
Eure Elly

Kommentare:

  1. Davon hätte ich jetzt gerne einen, bis zum Abendbrot ist es noch so lange hin.

    AntwortenLöschen
  2. Das Heft kostet 4,90€, hatte es in meinem Post vergessen zu schreiben ! Sorry

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,

    und nochmal ein Link / Post von deinen Papierförmchen, die ich bei Dir gewonnen habe ! :-)

    http://yvisownworld.blogspot.de/2012/03/black-bottom-cupcakes-schoko-kasekuchen.html

    Sie sind wirklich sooo schön... nur leider bald schon alle !

    Hab ein schönes WE.

    LG
    Yvi

    AntwortenLöschen