1. März 2012

Chocolate Cookies mit bunten Schokolinsen


Wie versprochen gibt es heute das Rezept für die Choco Cookies, die ich gestern hier erwähnt habe. Zu meinem Besuch in der Verkehrsfliegerschule in Bremen hattee ich super schokoladene Cookies mit bunten Schokolinsen gebacken. Wer viel lernt, braucht schließlich ab und zu auch mal eine Portion Seelen- und Nervennahrung. Das Basisrezept für den Teig stammt aus dem Magazin "Lecker Bakery" - Rezept für "Black & White Cookies" (Seite 55). Ich habe es dann für meine Idee erweitert. Die Cookies sind wirklich traumhaft - eine knusprige Hülle, ein saftig weiches Inneres und dann die knackigen Schokolinsen mittendrin - einfach schoko-lecker!


Den Backofen auf 175° C (bzw. 150° C bei Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. (Wenn Ihr zwei Backbleche habt, nutzt beide, dann geht es schneller.) Mehl, Backpulver und Kakaopulver in einer Schüssel vermischen. In einer weiteren Schüssel die Butter mit einem Handmixer cremig rühren. Zucker, Vanillezucker und Salz dazugeben und verrühren. Die Eier und Milch hinzufügen und gut untermengen. Die Mehlmischung hinzufügen und alles gut vermischen. Zum Schluss noch die Schokolinsen untermischen und den Teig mit einem Teelöffel als kleine Häufchen auf das Backblech setzten. Nehmt so viel Schokolinsen, wie ihr mögt, es sollen ja in jedem Cookies mehrere drin sein, daher die große Menge. Ihr könnt natürlich auch weniger nehmen. Je nach Größe der Cookies 10-12 Minuten backen. Cookies auf dem Blech kurz stehen lassen, dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.



Viel Spass beim Nachbacken!
Eure Elly

Kommentare:

  1. Das ist ne schöne Idee mit den Smarties =)
    Ja, hast Recht Hollister gibt es mittlerweile sogar zweimal hier. Allerdings ist es etwas abgefahren, dass die einen auf Englisch ansprechen, wenn man den Laden betritt.
    Achso und dieses Jahr macht auch ein Abercrombie in der Innenstadt auf.
    Bin mal gespannt. Wird aber bestimmt total überlaufen sein.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  2. oh toll die sehen super aus. leider hab ich wenig glück mit backen warum auch immer ;(

    AntwortenLöschen