13. November 2011

Pesto-Schnecken



Was für ein schöner entspannter Sonntag - gemütlich frühstücken und dann einfach mal nichts tun - so muss das auch mal sein. Und dann die Frage, was koche ich heute? Die Lösung: diese kleinen Pesto-Schnecken, die im Nu gemacht und einfach lecker sind. Ideal als Fingerfood für Partys oder ein Buffet. Toll auch als Beilagen-Begleiter für Tomatensuppe oder als Appetitanreger. Aber auch einfach super als alleinige Hauptspeise für einen gemütlichen Abend auf dem Sofa. Und wer wirklich ganz wenig Zeit hat, nimmt hierfür einfach Blätterteig, dann geht das ganz fix. Mir schmeckt es allerdings mit einem richtigen Hefeteig einfach besser, so viel Zeit muss bei mir sein.


Mehl, Hefe, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Lauwarmes Wasser dazugeben und mit dem Knethaken so lange kneten bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Hände weiterkneten, bis er glatt und elastisch ist. Mit Mehl bestäuben und den Teig abgedeckt mindestens 15 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. 

Den Backofen auf 200° C vorheizen. Den Teig zu einem ovalen Fladen ausrollen.




Mit Pesto (Menge nach Geschmack) betreichen, mit dem Mozarella belegen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Teig  aufrollen und in Stücke schneiden, diese auf ein vorbereitetes Backblech setzen.

 Die Pesto-Schnecken für 15-20 Minuten in den Ofen schieben, bis sie goldbraun sind.



Guten Appetit!
Eure Elly

Kommentare:

  1. Mist... Scheibe dazwischen!

    Mit diesem köstlichen Bild im Kopf wünsche ich dir einen schwungvollen Wochenstart!

    LG Hella :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die klau ich mir für die Einweihungsparty meines Bruders, bei seiner Liebe zu Pesto, einfach perfekt.
    Vielen Dank dafür!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja sehr lecker aus. Und mit Blätterteig geht das genauso einfach?
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  4. oha, vielen dank für diesen rezept. wird definitiv nächste woche ausprobiert! das sieht soooo gut aus :o

    AntwortenLöschen
  5. Wow die Pestoschnecken werden gleich diese Wocher versucht.Sooooo lecker ich liebe Pesto.

    Sei lieb gegreusst von Conny

    AntwortenLöschen