9. März 2011

Blog Award

 
Von The cooking brides habe ich einen Award bekommen.


Vielen lieben Dank dafür!


Laut den Regeln, soll ich nun 7 Dinge über mich erzählen und den Award dann weiterverleihen.

Dann will ich mal loslegen:
  1. Ich bin absolut frankophil.
  2. Seit über 16 Jahren tanze ich bei der Showtanzgruppe „Schrille Schrullen Berlin“.
  3. Wenn ich unterwegs bin, habe ich immer meinen iPod dabei.
  4. Zur Hälfte bin ich Kroatin und ich habe einen 2 ½ Jahre jüngeren Bruder.
  5. Mein Verlobter beginnt nächsten Monat seine Ausbildung zum Piloten.
  6. Ich finde Rosinen in Backwaren oder im Essen - also warm oder matschig - grauenvoll.
  7. Meine Fotos mache ich mit einer Canon EOS 450D - Objektiv: EF-S 18-55mm IS.
Weitergeben möchte ich den Award an zwei Blogs, da ich mich nicht entscheiden konnte.

Einmal an Simone von "Pi mal Butter" - allein der Titel ist schon genial! Ich finde den Blog sehr ansprechend, es gibt tolle Rezepte und schöne Bilder.
Und an Rike von "zuckersüss" - die Rezepte dieses Blogs inspirieren mich und die Bilder sind wunderschön, sie machen Appetit auf mehr.

Eure Elly

Kommentare:

  1. Vielen Dank liebe Elly! Ich freu mich sehr, dass dir mein Blog so gut gefällt! Ich hab gesehn, du bist genau wie ich noch Foodblog-Neuling! Bloggen macht total Spaß, gell?!
    Grüßle Simone

    AntwortenLöschen
  2. Kroatien. Aha! Ich habe da schöne Erinnerungen an einen sonnigen Urlaub in einer netten Privatpension mit SEHR gutem Essen (abgesehen von einer Fischsuppe).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Yippieh :D Dankedankedanke liebe Elly, ich freue mich sooooo doll :)
    GLG und einen wunderschönen Tag,
    Rike

    AntwortenLöschen